Freiwillige Feuerwehr Leitershofen
Datum 19.05.2018
Uhrzeit 07:30 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF8
Polizei, Rettungsdienst
 
Samstag Früh gegen 7:30Uhr wurden wir zu einer eiligen Wohnungsöffnung alarmiert.

Eine Person in Notlage rief laut um Hilfe. Die Nachbarn reagierten sofort und setzen einen Notruf ab.
Wir konnten die Wohnung gewaltfrei öffnen und die Person an den Rettungsdienst übergeben.
  
Datum 13.05.2018
Uhrzeit 21:00 Uhr
Dauer 1,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10, LF8
 

Etwa 10min nach unserem Einrücken vom vorherigen Einsatz, wurden wir zu einem umgestürzten Baum in Leitershofen alarmiert.

An der Einsatzstelle war ein ziemlich großer Baum über ein Nachbargrundstück und die angrenzende Straße gefallen. Zur Erkundung wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, hierbei kam unter dem Baum auch noch ein Telefonmast samt Kabel zum Vorschein. Der Baum wurde zersägt und die Fahrbahn wieder freigeräumt. Der Telefonanbieter wurde ebenfalls verständigt.

  

Datum 13.05.2018
Uhrzeit 20:30 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10, LF8
Feuerwehr Stadtbergen, Feuerwehr Deuringen, Polizei, Rettungsdienst
 
Die Feuerwehr Leitershofen wurde am Sonntag Abend zu einer herabhängenden Stromleitung alarmiert. Zusammen mit den Wehren aus Stadtbergen und Deuringen erkundeten wir den gemeldeten Bereich im Ortsgebeit.
Die Einsatzstelle befand sich jedoch im Stadtgebiet Augsburg. Für uns war hier kein Eingreifen mehr notwendig.
Datum 24.04.2018
Uhrzeit 02:20 Uhr
Dauer 0,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF8
Rettungsdienst
 
Dienstag Früh gegen 2:20Uhr wurden wir zu einer "eiligen Wohnungsöffnung" alarmiert.
Kurz nach unserem Ausrücken konnte die Wohnung jedoch durch Angehörige geöffnet werden.
 
Für uns war somit kein Eingreifen mehr erforderlich.
Datum 20.04.2018
Uhrzeit 15:00 Uhr
Dauer ca. 1,5h
Ort Leitershofen
Alarmierung Sirene
eingesetzte Kräfte
weitere Stellen
LF10, Feuerwehr Stadtbergen
Polizei, Rettungsdienst
 
Am Freitag Nachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Stadtbergen zu einem Brandgeruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gerufen. Nach ausgiebiger Erkundung konnte jedoch kein Brand festgestellt werden.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok