Freiwillige Feuerwehr Leitershofen

Am Samstag den 18.05.2024 haben unsere Jugendlichen Daniel und Paul das MTA Basismodul erfolgreich abgeschlossen.

In den letzten vier Wochen wurden hier die Grundtätigkeiten der Feuerwehr erlernt und wiederholt.

Heute wurde die Theoretische und Praktische Prüfung erfolgreich abgelegt.

Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Neusäß für die Organisation und Durchführung des Lehrgangs.

 

 

In der Zeit von Mittwoch bis Freitag besuchte unser Kamerad Michael den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger bei der Berufsfeuerwehr Augsburg.

Im Lehrgang wurde das Gerät und der Umgang damit kennengelernt. Unter anderem wurde das Absuchen von Verrauchten Räumen geübt, sowie die Übungsstrecke mehrmals begangen. Am Freitag stand die Theoretische sowie Praktische Prüfung an. Die Prüfungen wurden mit großem Erfolg bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Letzte Woche besuchte unser Kamerad Marco Dossner die Staatliche Feuerwehrschule in Geretsried. Dort absolvierte er den Lehrgang zum Jugendwart.

Insgesamt ging der Lehrgang 5 Tage und wurde am Freitag erfolgreich abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch!

Interessieren Sie sich für unsere Feuerwehr? Sind Sie auf der Suche nach einem abwechslungsreichen und spannenden Hobby?

Kommen Sie doch unverbindlich und unkompliziert bei uns vorbei. Wir zeigen Ihnen vor Ort, wie leistungsstark die Feuerwehr Leitershofen ist und wieviel Spaß der Feuerwehrdienst macht.

Hier finden Sie unsere aktuellen Übungspläne als PDF-Dokument zum Download. 

 

Aktive Mannschaft (Ü18)

 

Jugendfeuerwehr (ab 12)

   

Kalender zum Abonnieren:

 

 

Am letzten Januar-Wochenende fuhr unsere Jugendfeuerwehr, zusammen mit einigen Aktiven auf die Untere Häderle Alp, eine Hütte des Deutschen Alpenvereins in Riefensberg, an der Deutsch-Österreichischen Grenze.

Am Freitag Nachmittag ging es von Leitershofen aus, ca. zwei Stunden mit dem Auto ins Skigebiet Hochhäderrich. Vom Parkplatz des Skigebietes aus, ging es nochmal eine halbe Stunde zu Fuß zur Hütte. Nachdem alle den „Aufstieg“ geschafft hatten, gab es anschließend das wohlverdiente Abendessen. Am Samstag nach dem Frühstück, ging es dann für ein paar von uns auf die Piste. Der Rest machte sich auf den Weg zu einer Wanderung. Pünktlich zum Mittagessen war die „Moos-Alp“ bereits in Sichtweite und jeder konnte sich,  für den Rückweg zu unserer Hütte, ausreichend stärken. Vor dem Abendessen wurde noch Schlitten gefahren bis es dunkel wurde. Der Samstag Abend konnte dann bei einigen Karten- und Würfelspielen gemütlich ausklingen. 

Am Sonntag wurde nach dem gemeinsamen Frühstück die Hütte gereinigt, alles zusammengepackt und um ca. 15 Uhr trafen wir wieder in Leitershofen ein.

Wie jedes Jahr, wieder ein toller Ausflug!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.